WiN

Wählergemeinschaft in Neuenbrook

 

 

 

Die neue WiN-Mannschaft für die Kommunalwahl (v. l.): Katja Glißmann, Bianka Krieter, Heike Vosteen, Jürgen Ahrens, Joachim Ahrens, Heinrich Ahrens, Susanne Pagel, Birgit Sievers, Jörg Schröder

 

 

 

Mit neuer Mannschaft in die Kommunalwahl

Die Jahreshauptversammlung der WiN (Wählergemeinschaft in Neuenbrook) stand ganz im Zeichen der Kandidatenaufstellung für die Kommunalwahl am 06.Mai 2018.

Die Begrüßung erfolgte mit einigen einleitenden Worten durch den 1. Vorsitzenden der WiN, Joachim Ahrens. Er konnte feststellen, dass die WiN auf 85 Mitglieder angewachsen ist und davon auch 56 anwesend waren. Es folgte ein Bericht aus der Gemeindevertretung von Bürgermeister Jürgen Schröder mit einigen Daten und einem Rückblick über die Geschehnisse des vergangenen Jahres. Die positiven Gemeindefinanzen stellte der Finanzausschussvorsitzende Jörg Schröder den Anwesenden vor. Anschließend gab es einen kurzen Bericht aus dem Festausschuss von Melanie Gartzen. Für den Festausschuss wurden als Ersatz für Melanie und Rembert Gartzen zwei neue Mitglieder gesucht. Die Wahl fiel auf Bianka Krieter und Bianca Horvath. Die Kandidatenaufstellung wurde diesmal mit Spannung erwartet, da

3 Gemeindevertreter auf eine erneute Kandidatur verzichteten. Nach der Ernennung eines Wahlausschusses ging es zu den Wahlkabinen. Die anschließende öffentliche Auszählung ergab folgende Aufstellung der WiN-Liste:

  1. Heinrich Ahrens (50)         4. Birgit Sievers (45)          7. Heike Vosteen (28)

  2. Joachim Ahrens (49)         5. Jörg Schröder (44)         8. Katja Glißmann (26)

  3. Susanne Pagel (47)          6. Jürgen Ahrens (43)        9. Bianka Krieter (25)

 

Der mit 35 Stimmen eigentlich auf den 7. Listenplatz gewählte Jürgen Schröder zog, auf Grund des für ihn doch sehr enttäuschenden Wahlergebnisses, seine Kandidatur zurück und wird zur Kommunalwahl für die WiN nicht mehr antreten. Der WiN-Vorsitzende Joachim Ahrens bedankte sich im Anschluss an die Auszählung noch bei den 4 ausscheidenden Gemeindevertreten: Jürgen Schröder, Otto Kölling, Tanja Hellmann und Nadine Westermann für ihre geleistete Arbeit.

Für den Wahltag wünschen wir von der WiN uns eine rege Wahlbeteiligung und Ihr Vertrauen, damit wir die erfolgreiche Arbeit der vergangenen Legislaturperiode fortsetzen können.

 

Jürgen Ahrens

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

872172