Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Zweckverband Sparkasse Westholstein

Die Sparkasse Westholstein ist eine Anstalt des öffentlichen Rechts. Rechtsgrundlagen sind das Sparkassengesetz für Schleswig-Holstein und die durch den Verwaltungsrat der Sparkasse erlassene Satzung. Organe der Sparkasse sind der Vorstand und der Verwaltungsrat.

Träger der Sparkasse Westholstein ist der Zweckverband Sparkasse Westholstein. Dem Zweckverband gehören 106 Städte und Gemeinden, der Zweckverband Verbandssparkasse Meldorf (44 Mitgliedsgemeinden), der Sparkassenzweckverband Landsparkasse Schenefeld (9 Mitgliedsgemeinden) sowie die Stiftung ehemalige Sparkasse in Glückstadt als Mitglieder an.

Neuenbrook ist stimmberechtigtes Mitglied des Zweckverbands Sparkasse Westholstein und wird dort vertreten vom Bürgermeister.