Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Kirche in Neuenbrook

Die St. Katharinen-Kirche

 

Die Kirche wurde 1890/01 im neugotischen Stil nach einem Entwurf der Hamburger Architekten Schmidt und Wurzbach erbaut. Der Bau erfolgte genau an der Stelle, an der das alte, aber mittlerweile sehr baufällige Kirchengebäude gestanden hat.

Das Baujahr der alten Kirche ist nicht überliefert, ihr Bau aber scheint wohl noch vor der Besiedlung Neuenbrooks durch Holländer, also vor 1250 zu erfolgt zu sein.

Das Kirchspiel Neuenbrook wird zum ersten Mal im Jahre 1307 urkundlich erwähnt. Seit 1347 ist der Name St. Katharinen-Kirche zu Neuenbrook belegt.
 

Kirche